Corona

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

 

Daher halten wir uns an alle Regeln des Infektionsschutzgesetzes Berlins in der jeweils gültigen Fassung.

 

Diese sieht die Erstellung einer Teilnehmerliste für jede Veranstaltung vor - durch Ihre Abgabe der Anmeldebestätigung vor Ort und den bereits bei uns hinterlegten Daten müssen Sie sich nicht darum kümmern.

 

Im Freien ist die Abstandsregelung einzuhalten.

In Fahrzeugen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

 

Darüber hinaus achten wir darauf, dass die Gruppengrößen überschaubar sind und weisen die Guides an Sie beim Betreten von Gebäuden über die geltenden Hygienemaßnahmen zu informieren und auf deren Einhaltung zu achten.

 

Für Teilnehmer/innen des City Guide-Lehrganges besteht weiters die Möglichkeiten Präsenzunterricht - d.h. im Wesentlichen die Leitung von Führungen - so zu gestalten, dass nur eine einzige Person, nämlich der Dozent bzw. Fahrer, vor Ort sind. Sie haben sogar die Möglichkeit, dass Ihre Führung von einer Person Ihres Vertrauens online übertragen wird - das technische Know-how dazu liefern wir. 

 

Im Falle eines Lockdowns oder wenn die Hygienemaßnahmen die Durchführung nicht möglich oder unzumutbar machen oder das Infektionsgeschehen eine kritische Marke erreicht, setzen wir unsere Leistungen vorübergehend aus und verlängern Ihren Vertrag automatisch um diese Zeit - selbstverständlich zahlen Sie nichts, solange unsere Leistungen ausgesetzt sind.